Erfahrungen mit Keltican forte Kapseln

Keltican forte Kapseln  bei deutscheinternetapotheke.de bestellen
28%
sparen
4,1
von 5,0
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 241.73/100 g
€ 71,58*
51,49*
8 Erfahrungsberichte
Sortieren nach:

✓ Bärbel B.

0 von 0 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 29.11.2020

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Diana R.

5 von 10 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 15.03.2020

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Klemens B.

5 von 10 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 14.01.2020

Noch nicht aussagefähig

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Savas K.

7 von 12 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 21.09.2019

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Edeltraut K.

6 von 11 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 08.09.2019

Leider habe ich noch keinen großen Erfolg, was die Schmerzbeseitigung betrifft.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Monika H.

5 von 10 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 22.05.2019

super, hilft mir

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Burkhard W.

5 von 10 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 10.05.2019

Wesentlich billiger als in meiner Hausapotheke

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

✓ Rainer L.

6 von 16 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 08.05.2019

Hier habe ich eine zwiespältige Meinung wenn es um Polyneuropathie geht. Meine Mutter nimmt es seit 7 Monaten, sie hat weiter steigende Taubheit in Beinen und Armen, dazu kommen anfallsweise starke Schmerzen in den unteren Beinen. Ob die Beschwerden ohne Einnahme noch schlimmer wären? Wir werden dies in den nächsten Monaten prüfen.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?   Ja Nein

0