Aminosäuren & Eiweiße

(80 Produkte)
Wer abnehmen möchte, sollte kalorienarme, aber eiweißreiche Lebensmittel bevorzugen. Proteinreiche Mahlzeiten erhöhen das Sättigungsgefühl und können so eine Diät erleichtern. Proteine sind wichtig, damit der Körper während einer Diät keine Muskeln abbaut. Hochwertige Eiweiß – Produkte sind in der Apotheke erhältlich. weiterlesen

Aminosäuren und Eiweiße

Bei Menschen mit viszeraler Adipositas, d. h. Fettdepots im Bereich der Taille bzw. im Bauchraum und an den inneren Organen, und Typ-2-Diabetes ist das Risiko besonders hoch, Herzerkrankungen und andere ernsthafte Folgeerscheinungen zu entwickeln. Für die erforderliche Gewichtsreduktion wird eine Kombination aus Ernährungs-, Bewegungs- und Verhaltenstherapie empfohlen. Wer abnehmen möchte, sollte kalorienarme, aber eiweißreiche Lebensmittel bevorzugen. Proteinreiche Mahlzeiten erhöhen nämlich das Sättigungsgefühl und können so eine Diät erleichtern.

Wofür werden Proteine benötigt?

Proteine (Eiweiße) sind aus Aminosäuren aufgebaut, die der Organismus als Bausteine für körpereigene Eiweiße benötigt. Proteine gehören neben Fetten und Kohlenhydraten zu den wichtigen Nahrungsbestandteilen und werden ständig auf- und abgebaut, und die Zufuhr muss an die Bedürfnisse angepasst sein. Insgesamt sollten 10 bis 20 Prozent des täglichen Energiebedarfs über Proteine abgedeckt werden, auch wenn Proteine nicht primär zur Energiegewinnung erforderlich sind, sondern vor allem für die Bildung körpereigener Eiweiße aus Aminosäuren.

Eiweiß macht satt

Proteinreich sind vor allem Fisch, Fleisch, Eier, Hülsenfrüchte und Nüsse. Der Genuss dieser Lebensmittel macht lange satt. Nach einer eiweißreichen Mahlzeit ist der Hunger oft reduziert, auch noch bei den nachfolgenden Mahlzeiten, sodass insgesamt weniger Kalorien aufgenommen werden. Eiweiße sorgen außerdem dafür, dass während einer Diät keine Muskeln abgebaut werden.

Tipp aus der Apotheke

In der Apotheke gibt es hochwertige Eiweiß-Produkte, die eine Diät wirksam unterstützen können und einfach anzuwenden sind. Sie fördern das Sättigungsgefühl und sind frei von Farbstoffen, Gelatine und Gluten. Da dem Körper viele hochwertige Eiweiße zugeführt werden, wird zudem einem unerwünschten Muskelabbau vorgebeugt, und stattdessen werden die Fettreserven abgebaut. Eine Portion hat nur etwa 300 kcal und ersetzt eine Hauptmahlzeit.